bikingchris

alpenquerung 2013

So ist es nun dochnoch wahr geworden, dass ich mit zwei begeisterten Freunden eine „Senioren“-Querung erleben durfte. Von Mittenwald ins Inntal und dann von dort über Landeck, Reschenpass, Meran, Sterzing und über den Brenner wieder nach Innsbruck. Von Innsbruck sind wir dann mit der Bahn wieder nach Mittenwald gefahren. Auch das war ein Erlebnis. Diese Bahnfahrt kann ich nur empfehlen, den die geht direkt am Berg entlang.
Aus dem Bild seht Ihr links oben das Höhenprofil mit dem Ihr mit der Maus die gesamte Strecke abfahren könnt. Nun den GPX Track herunterladen (Klick auf die kleine Wolke neben GPX Track) und über Euren Browser die .gpx-Datei laden und lokal dann abspeichern. Nachfolgend die einzelnen Streckenabschitte als zip-Datei: 1. Tag: Mittenwald - Landeck   86 km 1.004 hm 2. Tag: Landeck - Morter 118 km 1.347 hm 3. Tag: Morter - Klausen 103 km    539 hm 4. Tag: Klausen - Innsbruck 107 km 1.360 hm Gesamter Track Mittenwald - Innsbruck 414 km 4.250 hm